Spielfeld-Sanierung im Winkelfeld

Spielfeld-Sanierung im Winkelfeld

Rechtzeitig vor dem ersten Schnee...

Es ist wieder Zeit geworden um unsere Rasenflächen und den Aufbau zu sanieren. Durch die Unterbrechung der Meisterschaft hat sich ein Zeitfenster aufgemacht, welches wir genutzt haben

Es hatte sich schon im Herbst angedeutet, unsere beiden Rasenflächen sind nicht mehr so strapazierfähig wie noch vor einem Jahr. Trotz langer Coronapause im Frühjahr und oberflächlich einem Toprasen kämpften wir im Herbst mit einer ausgeprägten "Staunässe" auf beiden Spielfeldern. Diese hatte trotz bestem Herbstwetter sogar die Absage des Meisterschaftsspiel gegen die Union Gschwandt zur Folge.


Wir nutzten die vorzeitige Unterbrechung des Spielbetriebs und das resultierende Zeitfenster um eine Tiefenlockerung durchzuführen. Am letzten Tag bevor der Winter erstmals Einzug hielt im Winkefeld wurde die Tiefenlockerung durch die Firma Eurogreen aus Mondsee durchgeführt. Unser Partner Transporte Beschta aus Gunskirchen lieferte nicht weniger als 51.000 kg Quarzsand für beide Spielfelder. Laut Eurogreen war es ein optimaler Zeitpunkt um diese Sanierung durchzuführen, da somit auch der Rasen im Winter eine ausreichende Belüftung bekommt.


Nun sollten die beiden Spielfelder für das Jahr 2021 wieder ausreichend strapazierfähig sein. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Parteien, insbesondere bei Johann Hatzmann, der fast den gesamten Tag am Traktor verbrachte.  


SVP-Platz-Sanierung_11-2020_2     SVP-Platz-Sanierung_11-2020_3     SVP-Platz-Sanierung_11-2020_4



Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren