KABARETTABEND in PICHL bei Wels

KABARETTABEND in PICHL bei Wels

Alex Kristan im Jänner 2020 zu Gast in der Marktgemeinde

Am 25.01.2020 präsentiert der SV Entholzer Pichl 1963 das nächste Kabarett-Highlight in der Marktgemeinde Pichl bei Wels. Mit Alex Kristan kommt einer der besten Künstler seines Faches in den Bezirk Wels-Land. Ein Tipp schon jetzt - sichert Euch die Karten schnell um nicht am Ende ohne da zu stehen.

>> Details zum Kabarett in Pichl <<          >> Homepage Alex Kristan <<          >> ÖTICKET <<          >> Kartenverkauf in Pichl <<          Facebook

Alex KRISTAN

Ich habe Gott sei Dank von eben diesem ein Geschenk bekommen, das wir als Talent bezeichnen. Vielleicht ist es auch ein Auftrag. Wer weiß das schon. Jedenfalls hab ich ein Zeitl gebraucht, um herauszufinden, was mein Talent überhaupt ist. 

Ich bin nach einigen Abzweigern nun da, wo mein Platz ist. Ich bin da, um Menschen zum Lachen zu bringen. So sie das möchten. Das ist insofern ideal, als ich im Laufe meines nun schon über 40-jährigen Daseins hier draufgekommen bin, dass ich das auch am besten kann und am liebsten mag.

Ich bin Komiker. Mit Leib, Seele und Freude. Dabei fasziniert mich ganz besonders die Kunst der Parodie. Eine Parodie ist für mich mehr als einfach nur nachzuahmen, was an der Oberfläche ohnehin für jeden ersichtlich ist. Ich beobachte genau und reagiere präzise wie ein Seismograph. Es sind die kleinen, aber feinen Wellen des Lebens, die so zu Inhalten meiner Bühnen-Programme werden.

Neben diesen gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, mein Talent zum Ausdruck zu bringen: etwa meine individuell abgestimmten Einzelstücke für Galas, Moderationen oder als Texter und Kolumnist - und vieles mehr.

Mir macht eigentlich alles Spaß, was Spaß macht.


LEBHAFT

Rotzpipn forever


Ein kleiner Strafzettel fürs Falschparken als Ursprung des großen Aufstands! In Zeiten in denen „political correctness“ einem Widerspruch in sich gleichkommt und der Alltag von Vorschriften geregelt wird, braucht es das gelebte Rotzpipntum mehr denn je. Und wenn aus dem altbackenen Sprichwort „carpe diem“ eine Initialzündung zu Ungehorsam und Rebellentum wird, ja, zum Leben ohne Limit, dann wird das Wort „lebhaft“ zum Programm! Im wahrsten Sinne des Wortes. Die schiefe Bahn als Vollgas-Gerade?

Wenn gestern angeblich wirklich alles besser war, warum nicht heute leben, als gäbe es kein Morgen? An irgendeinem Tag müssen wir alle mal sterben. Aber an allen anderen nicht. 

Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Yin und Yang ins Ungleichgewicht bringen. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Die Erkenntnis erlangen, wie sehr ein falsches Faschingskostüm in der Kindheit Einfluss auf ein richtiges Leben als Erwachsener haben kann. Darf man in den Aufwachraum des Krankenhauses einen Kalender von 2028 hinhängen? Nicht fragen. Machen. Wenn die Pflicht ruft, sagen Sie ihr, Sie rufen zurück.

Das kleine Problem an der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Und so nimmt Alex Kristan das großzügige Angebot des Staates einer Ersatzfreiheitsstrafe an. Das Publikum aber hat uneingeschränktes Besuchsrecht und erlebt einen Alex Kristan in Hochform. Zwar eingeschlossen, aber offen wie nie zuvor.

Natürlich sind auch Kristans diverse Alter Egos und Parodien wieder mit von der lebhaften Partie und mengen sich in diesen Käfig voller Narren. Und: Sind wir in Wahrheit nicht alle irgendwo irgendwie verhaftet?

Für Alex Kristan gilt in jedem Fall die Frohmutsverschuldung. Er beherrscht den einzig wichtigen Tanz. Den aus der Reihe.



>> Details zum Kabarett in Pichl <<          >> Homepage Alex Kristan <<          >> ÖTICKET <<          >> Kartenverkauf in Pichl <<          Facebook




Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren