INSTANDHALTUNG Fensterstadion

Das Fensterstadion blüht und gedeiht, nun haben wir auch die zeitlichen Möglichkeiten viele kleinere bzw. größere Sanierungsmaßnahmen durchzuführen. Immer natürlich unter Einhaltung der von der Regierung vorgegebenen Abstandsregelungen.

In den letzten Tagen ist einiges passiert im Winkelfeld. Unsere Platzwarte Max Gebetsroither sowie Ferdinand Fuchsberger waren sehr emsig um den Rasen im Fensterstadion zu hegen und pflegen. 

Am Donnerstag wurden nicht weniger als 20 Tonnen Quarzsand am Hauptfeld eingebracht und fachmännisch eingearbeitet. Hier kommen uns jetzt natürlich die Investitionen (Besandungswagen und Schleppnetz) der letzten Jahre zu Gute. Da sich der Rasen am Hauptfeld bereits jetzt in einem ausgezeichneten Zustand befindet, merkte man am Abend fast nichts mehr vom Sand. Zuvor wurde der Platz noch gemäht und geschlitzt, damit der Sand auch dorthin kommt wo er hin soll, nämlich in die obere Tragschicht und zur Rasennarbe.

SVP-Besandung_16.04 (1)   SVP-Besandung_16.04 (3)   SVP-Besandung_16.04 (5)

SVP-Besandung_16.04 (6)   SVP-Besandung_16.04 (9)   SVP-Besandung_16.04 (11)

Einen Tag später wurden die "braunen" Flecken am Trainingsplatz entfernt und durch einen "gewachsenen" Rasen von der Seite des Trainingsfeldes ersetzt. Auch hier waren einige Stunden an Arbeit notwendig, jetzt haben aber die Tormänner wieder sattes Grün unter ihren Beinen. Auch der eine oder andere größere Fleck wurde noch gleich saniert und somit gibt es jetzt schon wieder einen stadionähnlichen Rasen am Trainingsfeld.

Fensterstadion_23.04 (001)   Fensterstadion_23.04 (002)   Fensterstadion_23.04 (004)

Auch das Projekt der kompletten Sanierung der Betreuerbänke am Trainingsplatz wurde in Angriff genommen. Dieses kann aufgrund der Trainings- und Spielfreien Zeit in aller Ruhe durchgeführt werden. Neben einem neuen wetterfesten Anstrich sowie einer neuen Holzverkleidung wird auch ein Kunstrasen vor den Betreuerbänken verlegt. Die ersten Arbeiten wurden bereits durchgeführt und werden in den nächsten Tagen bzw. Wochen finalisiert.

Fensterstadion_23.04 (003)

Wie erwähnt wurde der Nutzwasserbehälter vor kurzem eingebaut, die dazu notwendige Technik wurde noch nicht geliefert und da auch die Plätze bereits jetzt aufgrund der Trockenperiode Wasser benötigen griffen wir zu einer ungewöhnlichen Methode. Gemeinsam mit der FF Am Irrach konnten wir den bereits gefüllten Behälter nutzen um mit einem Wasserwerfer der Feuerwehr Am Irrach dem wachsenden Grün seinen notwendigen Wasserbedarf zu geben.

  Fensterstadion_24.04 (001)    Fensterstadion_24.04 (002)    Fensterstadion_24.04 (003)    Fensterstadion_22.04 (001)   

Fensterstadion_13.03 (71)

Fensterstadion_21.04 (004)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren