21. Rd: Späte Niederlage gegen UFC Attergau

21. Rd: Späte Niederlage gegen UFC Attergau

SV Spar Hochhauser Pichl 1963 gg. UFC Attergau (1:1) 1:2

Die Bilanz in den Duellen gegen den heutigen Gegner fällt mehr als Bescheiden aus. Seit dem Aufstieg der Attergauer gab es drei Spiele gegeneinander und alle drei wurden aus Sicht der Pichler verloren. Es ist an der Zeit diese Statistik mit einem Sieg etwas aufzubessern.

Ausgangslage hat sich für SV Spar Hochhauser Pichl 1963 nicht verändert 
Man Es geht weiterhin mehr als eng zu in der Bezirksliga Süd. Mit Vorchdorf, Gschwandt, Schlierbach, unserem heutigen Gegner Attergau und den UVB Juniors haben sich 5 Mannschaften vom Rest des Feldes absetzen können. Platz 6 bis 14 spielt weiterhin Woche für Woche gegen den Abstieg und jeder Punkt wird hier am Ende der Saison zählen. Umso bitterer ist es dass der SVP in den letzten drei Wochen nur einen minimalen weiteren Punktezuwachs verzeichnen und nur "1" aus 9 möglichen Punkte auf sein Punktekonto gut schreiben konnte. Mit nur 3-4 Punkten mehr hätte man sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen können und die nächsten Wochen mit etwas weniger Druck angehen können. Nun stehen aber wieder mehr oder weniger Pflichtsiege auf dem Wochenplan und da kommt der heutige Gegner nicht unbedingt zum richtigen Zeitpunkt. Seit dem Aufstieg der Gäste gab es aufgrund der Pandemie nur drei Spiele - allesamt wurden verloren.  

BITTE BEACHTET DIE COVID-19 MASSNAHMEN IM SPORTFREUDE-HOCHHAUSER STADION

Derzeit sind keine Maßnahmen auf der Sportanlage einzuhalten!!! 


Serien sind da um diese zu brechen... 
Drei Spiele - drei Niederlagen, man kann derzeit nicht sagen das der UFC Attergau der Lieblingsgegner des SV Spar Hochhauser Pichl 1963 ist. Nach dem Aufstieg der heutigen Gäste im Jahr 2019 konnten aufgrund der Pandemie nur drei Duelle absolviert werden, grundsätzlich mit meist vielen Toren - dies zeigt auch das nicht weniger als 10 Tore in diesen Spielen gefallen sind. Die Attergauer erwiesen sich hierbei mit 7 erzielten Treffern die weitaus effizientere Mannschaft. Dem gegenüber stehen "nur" drei erzielte Treffer der Innbachtaler. Aber, jede Serie ist da um diese zu durchbrechen bzw. das diese zu Ende geht - gerade in dieser Phase der Meisterschaft ist dieses Vorhaben für den SVP ganz wichtig und mit einem Sieg wäre dann wahrscheinlich auch die bereits angesprochene "Luft" im Abstiegskampf da.   


SV Spar Hochhauser noch immer nicht komplett  
Leider kämpft der SVP weiterhin mit Verletzungen und wird auch dieses Wochenende wie schon in den letzten Runden zuvor nicht komplett sein. Es ist wie es immer in solchen Phasen ist, dass man gerade dann nicht auf den kompletten Kader zurück greifen kann wann es am wichtigsten wäre. Aber es ist so wie es ist - jammern hilft niemanden weiter und unsere Jungs werden alles dafür geben am heutigen Samstag-Abend die erwähnte Negativserie gegen den UFC Attergau zu beenden. Natürlich schmerzen die Ausfälle, wir haben zum Glück weitere gute Kräfte in der Hinterhand um den Gästen aus St. Georgen Paroli zu bieten.


MATCH-SPONSOR
MATCHBALLSPONSOR
MATCHBALLSPONSOR

30_PS_Sponsor_DSV_Spedition_2018

DSV Global Transport & Logistics

Sponsor_Manzitrans

manziTrans, Edt bei Lambach

Logo-Molto-Luce-450x200_2021

Molto Luce, Wels


Zahlen, Daten, Fakten... 
Ein Besuchermagnet ist diese Spielpaarung nicht unbedingt, rund 200 Besucher kommen im Schnitt die Spiele zwischen dem SV Spar Hochhauser Pichl 1963 und dem UFC Attergau zu verfolgen. Bisher gab es 3 Spiele gegeneinander und es fielen insgesamt 10 Tore - was einen Schnitt von 3 Tore pro Spiel bedeutet. Von einem Gegner wo der SVP regelmäßig Punkte macht kann man nicht unbedingt sprechen. 0 Sieg der Pichler stehen 3 Niederlagen und 0 Remis gegenüber. Mit 5 Toren endete das torreichste Spiel mit einer 4:1 Niederlage - diese Partie datiert aus dem Herbst 2020. 7x haben die Seekicker schon bei den Pichlern ins Schwarze getroffen. Wie man sieht, der Gegner ist nicht nur tabellarisch der heutige Favorit auch in fast allen Statistiken sind die Attergauer zu favorisieren. Auf jeden Fall erwartet Euch heute ein spannendes Spiel.      

BEGINNZEITEN
SPIELORT
SCHIEDSRICHTER
Kampfmannschaft
SCHIEDSRICHTER
Assistent Kampfmannschaft
SCHIEDSRICHTER
1B-Mannschaft & 2. Assistent
BEOBACHTUNG
Kampfmannschaft
Samstag, 17.05.2022
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
15:45 Uhr: 1B-Team
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
18.00 Uhr: Kampfmannschaft

Patrick-Angleitner_Schiedsrichter_Innviertel

  Gentijan-Balaj_Schiedsrichter_Linz

  Sahin-Ulusoy_Schiedsrichter_Urfahr

  Ernst-Huber_Beobachter_Steyr

Sportfreunde Hochhauser Stadion
PICHL/WELS - Winkelfeld 4
Patrick Angleitner
[Bezirksliga] [Gruppe Innviertel]
Gentijan Balaj
[Gruppe Linz]
Sahin Ulusoy
[Gruppe Urfahr]
Ernst Huber
[Gruppe Steyr]

2. Mannschaft will ebenfalls zurück in die Erfolgsspur
Nach der Niederlage letzte Woche in Allhaming möchte die Rauscher-Elf natürlich sich mit einem Sieg rehabilitieren. Gegner Attergau liegt zwei Tabellenplätze hinter den Pichlern und könnte mit einem Sieg nahe an den SVP herankommen. Auf der andere Seite wären die Pichler mit einem Sieg wieder in Schlagdistanz zu den Top 3 - hat man doch um ein Spiel weniger. 



03 - Hochhauser-Spar_Pichl_lang_01-2022_mit-Adresse-MAIL                   2021_155526_Hochhauser_Logo




Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren