10. Rd: DERBY gegen BUCHKIRCHEN

10. Rd: DERBY gegen BUCHKIRCHEN

SV Entholzer Pichl 1963 gg. Union Buchkirchen

Am heutigen Donnerstag (15.10.2020) wurde das am Wochenende anstehende Derby gegen Buchkirchen durch den OÖ-Fußballverband abgesagt bzw. verschoben. Der Hintergrund ist das beim SV Entholzer Pichl 1963 innerhalb der Mannschaft eine Person positiv auf Covid-19 getestet wurde.

CORONA ZWINGT SVP ZUM UNFREIWILLIGEN STOPP

Es hat den SV Entholzer Pichl 1963 nicht unvorbereitet getroffen, dennoch war man etwas überrascht als uns die Person am Montag über ihr positives Testergebnis informierte. Die Nachricht ereilte uns am Montag gegen 19.30 Uhr während dem Training - kurze Zeit später meldete sich dann auch der Krisenstab der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land bei unserem COVID-19 Beauftragten. Sofort lief der im Präventionskonzept implementierte Notfallplan an, Personenlisten wurden an die Behörden übermittelt. Sämtliche Personen des Vereins welche mit der infizierten Person in den letzten Tagen Kontakt hatten mussten sich direkt nach dem Training bis zur Kontaktaufnahme bei ihnen durch die Behörde in Quarantäne begeben und am nächsten Tag wurde der OÖ-Fußballverband sowie unser Wochenendgegner die Union Neuhofen informiert. Im Laufe des Dienstags wurden alle Personen vom Krisenstab kontaktiert und anschließend in Kategorien eingeteilt. Sämtliche Personen der Kategorie 1 haben einen Quarantänebescheid bis zum 20.10.2020 / 24 Uhr erhalten und werden am Mittwoch/Donnerstag und Freitag getestet. 
Da die Anzahl der Kategorie 1 Personen der vom OÖ-Fußballverband die Obergrenzen, welche in den "COVID-19 Sonderregelungen für die Saison 2020/21" definiert wurden, überschreitet muss/wird das anstehende Derby gegen Buchkirchen am Samstag den 17.10.2020 um 16:00 Uhr abgesagt bzw. verschoben (Termin wird zwischen beiden Vereinen vereinbart und dann auf unserer Homepage verlautbart). Wie es mit dem weiteren Meisterschaftspiel eine Woche später gegen Vorchdorf aussieht kann aus heutiger Sicht noch nicht seriös beurteilt werden.

"Wir sind seit Montag-Abend in ständigen Kontakt mit den Behörden sowie mit dem OÖ-Fußballverband und arbeiten hier sehr eng und kooperativ zusammen. Es ist natürlich eine Situation die sich keiner wünscht, jedoch hat diese auch keiner absichtlich herbeigeführt und wir müssen die in den nächsten Tagen eintreffenden Testergebnisse abwarten. Derzeit ist das Training der Kampf- sowie Reservemannschaft einmal bis Mittwoch 21.10.2020 ausgesetzt. Für unseren letzten Gegner die Union Neuhofen tut es uns leid dass auch sie betroffen sind und sich ebenfalls in Quarantäne befinden. Aus heutiger (Donnerstag, 15.10.2020) Sicht und Datenlage ist keine weitere Ausbreitung innerhalb oder außerhalb des Vereins zu erwarten. Wir haben bereits im Sommer ein Präventionskonzept inkl. einer Notfallplanung erstellt, in der Hoffnung dieses nie zu benötigen - heute sehen wir wie wichtig es ist eines zu haben - da es den doch herausfordernen Informationsüberfluss kanalisiert", so der Covid-19 Beauftragte des SV Entholzer Pichl 1963 Roman Fuchsberger. 

Sollten Fragen, Unklarheiten oder weitere Informationen auftauchen und erforderlich sein steht Euch eben unserer Beauftragter unter +43 676 83228 2330 oder roman.fuchsberger@sv-pichl.at zur Verfügung.  


Coronavirus_svp_frontpage




KELLERDERBY MIT GLEICHEN VORZEICHEN
In den letzten Jahren schwam die Union Buchkirchen auf einer Erfolgswelle, nach dem Aufstieg aus der 1. Klasse in die Bezirksliga konnte man sich von Beginn an in den oberen Tabellenränge etablieren. In der Corona-Saison 2020/21 läuft es noch nicht so richtig rund bei unserem heutigen Gegner,  ebenso wie unsere Jungs haben die Nachbarn ebenfalls 8 Spiele bisher in den Beinen - mehr als zwei Siege und einem Remis steht noch nicht auf der Haben-Seite. Dies bedeutet dass man sich derzeit mit 7 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz wieder findet. Aber auch den Pichlern geht es nicht um viel besser, einen Sieg mehr können die "Blau-Weißen" verbuchen und rangieren daher auch nur einen Platz vor dem heutigen Gegner in der Tabelle. In der letzten Runde konnten beide Teams Punkte sammeln, die Buchkirchner in sprichwörtlich letzter Sekunde mit dem Ausgleich zum 2:2 und die Pichler etwas überraschend mit dem 3er in Neuhofen an der Krems. Auch beim Derby gegen Buchkirchen wird es wieder BOSNA beim Grillstand geben, somit ist alles für ein rasantes, spannendes und interessantes Meisterschaftsderby angerichtet. 

BITTE BEACHTET DIE COVID-19 MASSNAHMEN IM FENSTERSTADION

HIER gibt es die gesamten Informationen

ONLINE - REGISTRIERUNG für das Spiel gegen Buchkirchen

Um einen "Stau" beim Eingang kurz vor dem Spiel zu verhindern bitten wir Euch frühzeitiger anzureisen!!!


KEINE STEHPLÄTZE IM FENSTERSTADION
Aufgrund der Maßnahmen, welche seit letzter Woche in der Umsetzung sind wird es auch weiterhin keine Stehplätze bei unseren Spielen geben. Jeder Besucher bekommt am Eingang einen fixen Sitzplatz (zugelassene 250) zugewiesen, welchen er auch während dem Spiel einnehmen muss. Wir werden diese nach Möglichkeit nach Euren Wünschen zuteilen, jedoch werden wir wie schon in den bisherigen Spielen die "Trennung" zwischen Gäste, Heim und neutrale Besucher durchführen. Weiters weisen wir nochmals darauf hin dass bei Spielen des SV Entholzer Pichl 1963 zum Eintritt eine Besucherregistrierung verpflichtend ist (Hausrecht). Die gesamten Daten werden gemäß DSGVO aufgebewahrt und nach 28 Tagen sowohl elektronisch wie auch physisch vernichtet.

MATCH-SPONSOR
MATCHBALLSPONSOR
MATCHBALLSPONSOR

  Baumgartner-Bier_Sponsor

Brauerei Baumgartner, Schärding

33_PS_Sponsor_Kappler_2018  

Kappler, Pichl bei Wels

Prömer-Ehrengruber_02-2019_rechteck

Ehrengruber, Kematen/Innbach


BESSER MACHEN ALS ZULETZT
Dieses Wochenende möchten es die Innbachtaler besser machen wie in den Wochen zuvor, verlor man hier nach einem Sieg das nächste Spiel - diesmal will man unbedingt nachlegen und den zweiten 3er in Folge einfahren. Dazu ist jedoch mindestens die gleiche kämpferische und disziplinierte Leistung wie in Neuhofen nötig. Auch unsere zweite Mannschaft möchte einen weiteren Sieg feiern, dies wird jedoch ungemein schwerer werden wie in Neuhofen - um einen Sieg im kleinen Derby in trockene Tücher zu bringen ist eine Leistungssteigerung unbedingt notwendig.

BEGINNZEITEN
SPIELORT
SCHIEDSRICHTER
Kampfmannschaft
SCHIEDSRICHTER
Assistent Kampfmannschaft
SCHIEDSRICHTER
1B-Mannschaft & 2. Assistent
BEOBACHTUNG
Kampfmannschaft

Samstag, 17.10.2020
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
13.45 Uhr: 1B-Teams
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
16.00 Uhr: Kampfmannschaft
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
FENSTERSTADION, PICHL/WELS

Günter-Alesi_Schiedsrichter
Günter Alesi
[Bezirksliga] [Gruppe Linz]
Plustea-Gabriel_Schiedsrichter_Linz
Gabriel Pluesta
[Gruppe Linz]
Arthur-Reinsprecht_Schiedsrichter_Wels
Arthur Reinsprecht
[Gruppe Wels]
Bruckenberger-Harald_Beobachter_Salzkammergut
Harald Bruckenberger
[Gruppe Salzkammergut]

SAISONKARTEN 2020/21

Die beliebte Pichler Saisonkarte ist auch natürlich im Jahr 2020/21 wieder Start. Du kannst diese heute bei der Kassa erwerben und sie ist gültig für alle Pflichtspiele des SV Entholzer Pichl 1963 in der kommenden Spielzeit 20/21. Mit dabei im Paket sind auch wieder 13 Schankgetränke in unserer Kantine. Für weitere Fragen steht Dir auch unser Kassier an der Stadionkassa sowie unser Vereinskassier Christian Koller unter christian.koller@sv-pichl.at zur Verfügung. HIER gehts zum SPIELPLAN des SV Entholzer Pichl 1963

STADIONKANTINE IST NATÜRLICH GEÖFFNET

Rudi Binder und sein Team werden Euch auch heute mit Speisen und Getränke vor, während und nach dem Spiel in unserer geräumigen NICHTRAUCHER-Kantine versorgen. Bitte beachtet die MASKEN-PFLICHT in der Kantine (ausgenommen am Sitzplatz)!!!  



Links...
>> Ligaportal.at <<          >> Vorschau Ligaportal.at <<          >> Experten-Tipp Ligaportal <<          >> Ligaportal Tippspiel <<          >> OÖ-Fussballverband <<          >> Facebook SV Entholzer Pichl 1963 <<
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren