RALLY-ENTEN am INNBACH

Wer wird diesmal den wilden Innbach am schnellsten bezwingen?

Am Dienstag den 15. August 2017 ist es wieder soweit, da werden sich die mutigen Quitschenten wieder in den berühmt berüchtigten Innbach stürzen und um jeden Platz kämpfen. Jede der Entchen möchte natürlich nach rund 1,2 km als erste das Ziel erreichen und so ihren Trainer, Mentor oder Paten glücklich machen.

 

 

Hier die ersten Details zum härtesten Quitschentenrennen von Pichl bei Wels

Start: Innbachbrücke Etzelsdorf (Haumühle bei Salon Heidi)
Ziel: Innbachbrücke Pichl (Hackerschmied)
Streckenlänge: ca. 1.200 Meter
Renndatum: Dienstag, 15. August 2017
Rennbeginn: 10.30 Uhr
Streckenrekord: 31 Minuten
Treffpunkt nach dem Rennen: Entholzer-Fenster-Stadion im Pichler Winkelfeld (ab 11.00 Uhr mit Verpflegung vom Grill)
Siegerehrung: 13.30 Uhr im Entholzer-Fenster-Stadion
Sonderpreis: unter allen anwesenden Trainern, Mentoren und Paten (welche keinen Gewinnplatz erreicht haben) werden drei "Trostpreise" verlost
weitere Informationen: Das Rennen findet bei jeder Witterung statt

 

            

 

Verkaufsstellen zum härtesten Quitschentenrennen von Pichl bei Wels

Was kostet mich eine Quitschente? € 4,00
Kann ich mehrere Enten am Start haben? Natürlich (zB. 3 Enten um € 10,00)
Wo kann ich meine Enten bestellen?
  • Raiffeisenbank Pichl
  • Kantine im Entholzer-Fenster-Stadion
  • Obmann Stv. Rudi Binder
  • Mitglieder SV Entholzer Pichl 1963
  • Trainer, Spieler & Funktionäre SV Entholzer Pichl 1963
weitere Informationen: folgen demnächst (Rudi Binder steht jederzeit für Auskünfte bereit)

 

Kabarett 2017

AUSVERKAUFTER Klaus Eckel in Pichl bei Wels

Kabarett 2016

AUSVERKAUFTE Comedy Hirten in Pichl bei Wels