HEIMSPIEL FÜR CHRISTINA STÜRMER

Pichl bei Wels am Dienstag, 04.07.2017

 

Es war alles angerichtet für das HEIMSPIEL-OPENAIR am 01.07.2017 in Pichl bei Wels, das Wetter war uns gut gesinnt, die Aufbauarbeiten und Soundchecks waren abgeschlossen. So konnten sich pünktlich um 18.00 Uhr die Tore zum Openair Gelände öffnen. Knapp 30 Minuten nach Einlass erklungen auch schon die ersten Töne, HOAMSPÜ hat die Bühne betreten und holte von der ersten Minute an die Besucher mit einem Best-of Austropop ab. Gegen 20.30 Uhr legten Sarah und Tom, besser bekannt als SOOLO noch einen Gang zu, während dessen trieb Christina Stürmer im Backstagebereich beim Meet & Greet den Puls der Gewinner/innen in die Höhe und lies die Augen funkeln. Natürlich, Bodenständig und gut gelaunt präsentierte sie sich den Gewinnern, Fotos & Selfies durften natürlich nicht fehlen.

Knapp nach 21 Uhr der letzte Showact bevor es stürmisch wurde auf der Bühne, Rumba-Sports brachte noch Süd- und Lateinamerikanisches Flair mit ihrem Showprogramm auf das Gelände. Nach einer kurzen Begrüßung durch Obmann Gerhard Hochhauser und Moderation von Gerhard Allerstorfer war es soweit und CHRISTINA STÜRMER betrat um 21.30 Uhr die Bühne – es war ein Hitfeuerwerk voller Leidenschaft und Energie. Natürlich mit Hits wie „Ich lebe“, „Seite an Seite“, „Mama (Ana Ahabak) usw.“  – der Höhepunkt dann gegen Mitte des Konzerts. Christina Stürmer tauchte für die Besucher und Fans völlig unerwartet auf einer kleinen Bühne mitten im Publikum auf und war zum Anfassen nahe für alle. Nach zwei Liedern ging es mit dem Hit „Katapult“ mitten durch das Publikum zurück auf die Bühne. Gegen 23.15 Uhr bedankte sich Christina Stürmer bei den Fans für die tolle Unterstützung mit den Worten, „das war ein Heimspiel und es war schön wieder einmal in Oberösterreich zu sein, im wohl besten Backstagebereich den ich je gehabt habe – DANKE & Pfiat Eich

 

 

Wir haben uns kurz mit OK-Chef Roman Fuchsberger unterhalten

 

Was hat sie damit gemeint? Ein Teil unseres Backstage-Bereiches ist im Privathaus der Familie Aichmayr direkt hinter der Bühne, der andere neben der Bühne im örtlichen Kindergarten untergebracht und genau diese Konstellation hat es Christina besonders angetan. Ein Abend-Catering von Lars-Boje dass keine Wünsche offen gelassen hat und eine Backstage-Crew die sämtliche Wünsche erfüllt sowie die familiäre Atmosphäre zeichnen uns aus und sind unser großes Plus – wir sind nicht perfekt sondern „blutige“ Amateure, versuchen aber perfekt zu sein.

 

Wie war der Tag im Allgemeinen? Christina Stürmer und ihre Crew war seit den frühen Morgenstunden bei uns, im Cafe Nöhammer stand ein Frühstücksbuffet zur Verfügung. Es war ein absolut entspannter Tag, keine Nervösität, keine Aufreger – ganz im Gegenteil – alles sehr entspannt, nicht umsonst machte Christina eine Erkundungstour samt Tochter Marina quer durch Pichl. Christina und ihre Crew rund um Tourleiter Marcel sind Profis, wir sind die Profis unter den Amateuren und somit war alles einfach & easy.

 

Was hängt an so einer Veranstaltung dran? Es wird oft unterschätzt was hier an Arbeit ist, es gibt zwei Bereiche. Der eine ist die Planung die meist ein gesamtes Jahr in Anspruch nimmt und am Tag nach der Veranstaltung endet, der andere Teil ist die Ausführung vor Ort – dieser Teil zieht sich cirka über eine Woche (Dienstag bis Dienstag) und umfasst alle Arbeiten am Gelände. Neben der rund 150 Helfer von uns, ist auch noch unser Partner die Feuerwehr Am Irrach mit rund 40 Personen am Veranstaltungstag im Einsatz. Hinzu kommt natürlich noch Rettung, Sicherheitsdienst, Polizei sowie das gesamte Technikteam rund um Thomas Engler von AAE Veranstaltungstechnik.

 

Was bleibt am Ende des Tages? Viel Verantwortung, sehr wenig Schlaf, viel Stress und am Ende ein Gefühl der Erleichterung dass alles so funktioniert hat wie erwartet. Ganz am Ende möchte ich mich bei allen Mitarbeiter/innen, Helfern und Beteiligten für die tolle Arbeit SEHR SEHR HERZLICH BEDANKEN!!!

 

Was treibt Dich bzw. den Verein jedes Jahr eine solche Veranstaltung zu machen? Die Besucher im Allgemeinen, das sehr positive Feedback der Besucher und natürlich das Feedback der Künstler bzw. der Crew. Es gibt fast keine bessere Triebfeder als eine Verabschiedung eines Künstlers wie Christina Stürmer mit den Worten, „es war Klasse, so wohl habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt, eine tolle Location und ich würde sehr sehr gerne wieder zu Euch nach Pichl kommen“.

 

2018? In Planung  

 

   

SV Entholzer Pichl 1963 "online"

Presseberichte / Pressefotos

Pichl bei Wels am Sonntag, 02.07.2017

 

Die ersten Presseberichte sind auch schon fertig...

 

>>OÖ Nachrichten

 

>>Bezirksrundschau

Pichl bei Wels  I  06. Juni 2017

Wir haben noch einen Leckerbissen für Euch! Es wurde uns die Möglichkeit von FAN-Tickets durch Ö-TICKET angeboten. Wir haben dieses natürlich sofort angenommen und somit kann jeder bei der Bestellung sein FAN-Ticket auswählen...    

 

 

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

31 Tage noch bis zum HEIMSPIEL-OPENAIR 2017

Pichl bei Wels  I  01. Juni 2017

Wie die Zeit doch vergeht, jetzt haben wir noch genau einen Monat bis zum Veranstaltungs-Highlight 2017 im Bezirk Wels-Land. SAVE THE DATE - 01. JULI 2017! Zu diesem Datum öffnen sich wieder die Tore zum beliebten Open Air des SV Entholzer Pichl 1963, dieses Jahr unter dem Motto "HEIMSPIEL-OPENAIR". Auch 2017 ist es wieder gelungen großartige Künstler zu uns nach Pichl zu holen. Allen voran natürlich unser Hauptact CHRISTINA STÜRMER! Wir freuen uns schon riesig auf ein wunderbares Konzert und auf Euer kommen und dürfen Euch alle schon jetzt, einen Monat zuvor, sehr herzlich bei uns willkommen heißen.    

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Werbung läuft auf Hochtouren!

Pichl bei Wels  I  25. Mai 2017

Schön langsam fängt das Feuer an zu brennen, werden in den nächsten Tagen immer mehr Aktivitäten im Bereich Marketing und Werbung gesetzt. Die Werbung läuft bereits auf Hochtouren. Neben den üblichen Plakaten (diesmal in Neonorange), gibt es rund 60 auffallende Transparente, Radio- und TV-Spots sowie die rollende Werbung auf ca. 90 PKWs quer durch unser schönes Land Österreich. Nicht weniger als 10.000 Flyer werden in den nächsten Tagen und Wochen auf verschiedenen Veranstaltungen in ganz OÖ verteilt. Look out and check it - Save the date!   

 

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Rahmenprogramm fixiert...

Pichl bei Wels  I  17. Mai 2017

Wie bereits in den letzten News erwähnt haben wir nun unser Abendfüllendes Rahmenprogramm zusammen und fixiert. Wir haben, wie in den letzten Jahren auch schon, darauf geachtet dass bei unseren Besuchern bis zum Hauptact keine Langeweile entsteht. Bereits 30 Minuten nach Einlass gibt es den ersten Auftritt durch Hoamspü, ab ca. 20.30 Uhr sorgt dann SOOLO für Stimmung und abgerundet wird dann das Vorprogramm durch eine Showeinlage von RumbaSports so gegen 21.10 Uhr. Wir wünschen Euch schon jetzt viele Spaß beim diesjährigen HEIMSPIEL-OPENAIR mit CHRISTINA STÜRMER als Hauptact.   

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Künstlerin des Jahres - Christina Stürmer

Pichl bei Wels  I  05. Mai 2017

Wir gratulieren Christina Stürmer zu ihrer Auszeichnung bei den Amadeus Music Awards 2017 am 04.05.2017 in Wien sehr herzlich und freuen uns schon auf Deinen Besuch bei uns in Pichl bei Wels. 

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Ticketansturm für Heimspiel-Openair 2017

Pichl bei Wels  I  28. April 2017

Seit Vorverkaufsbeginn für das Heimspiel-Openair 2017 mit Christina Stürmer als Headliner reist der Kartenverkauf nicht ab. "Wir freuen uns sehr über die Abnahme der Tickets, es zeigt uns dass wir alles richtig gemacht haben bei der Künstlerwahl", so der Veranstalter. Wenn es so weiter geht, feiern wir eine richtige "Rockparty" am 01. Juli bei uns in Pichl. 

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

RumbaSports mit Showteil...

Pichl bei Wels  I  12. April 2017

Dass Rahmenprogramm haben wir nun vervollständigt und ist mit dem Showact von RumbaSports kompletiert.   RumbaSports   ist rund um Kerstin & Ramon Bacallao ein Team mit Mitarbeitern aus Kolumbien, Kuba, Österreich, Togo und Chile - die es verstehen mit einer moderenen Art und vielen verschiedenen Einflüssen ein WorkOut zu produzieren. Ganz nebenbei machen sie auch ein Showprogramm mit den Einflüssen aus den Ländern sowie Zumba, Salsation, Piloxing und Pound. Lasst Euch überraschen wie man Tanz mit WorkOut verbinden kann - erstmals zu sehen beim Heimspiel-Openair 2017 in Pichl bei Wels.      

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

  

Supportband für Christina Stürmer fixiert...

Pichl bei Wels  I  25. März 2017

Schön langsam füllt sich der Abend, vor kurzem wurde auch die Supportband vom Stürmermanagement TheRedCat Agency bekannt gegeben.   S O O L O   lautet die Band, die nach Hoamspü die Bühne betreten um dem Publikum weiter einzuheizen. Die Band rund um Sarah Bühler und Tom Albrecht tauchte auf der deutschen Rock-Pop Landkarte zum ersten Mal 2016 auf. Im Frühjahr 2017 fungierten sie auch als Supportband von Christina Stürmer bei ihrer Seite an Seite Tour in Deutschland. Nun sind sie auch bei den Konzerten in Österreich (Graz, Wien, Telfs und Pichl) mit dabei und freuen sich schon riesig auf die Alpenrepublik.      

 

Information zu Soolo: 

Das Duo, bestehend aus Sarah (33) und Tom (35), besitzt die große Gabe, persönliche Gefühle und alltägliche Erfahrungen so zu formulieren, dass sich jeder darin erkennen kann. „Ich wollt’ die Welt umsegeln – hab ich nicht gemacht. Leben ohne Regeln – hab ich nicht gemacht. Ich wollte weg von hier – hab ich nicht geschafft“, besingen sie in „Genau das“ ein Thema, das viele umtreibt – Lebenspläne und was aus ihnen wurde. „Du willst weg von hier, New York, L.A., die Welt ist dir zu klein für ein Leben. Ich schau Dich an, wie du da in der Türe stehst, wir ham’ noch lange nicht genug zusamm’ erlebt“, heißt es in „Wenn wir alt sind“. „Soolo ist die Stimme im Kopf, die das sagt, was man selbst noch nicht ausspricht“ – so formuliert Tom das Selbstverständnis der Band. Ihre Botschaften transportiert sie mal in hymnischen, rauschhaften Sounds, dann wieder mit zarten, zerbrechlichen Klängen – und fast immer mit ermutigendem Ausgang. Es gibt eben doch einen Weg, ohne die Weltreise glücklich zu werden, aus der Monotonie des Alltags auszubrechen oder seine große Liebe vom Bleiben zu überzeugen.

Die emotionale und klangliche Palette des Albums ist so vielschichtig, wie es das echte Leben eben auch ist. Und wie auch Sarah und Tom es sind: „Wir mögen diesen Beat, so einen Takt im Leben, wo wir härter auftreten und selbstbewusst sind, aber wir schwimmen auch gern ein bisschen in Melancholie, in leichtem Kitsch und Romantik. Das ist dann der sphärische Sound, der die Atmosphäre im Hintergrund bildet“, kommentiert Sarah. Die Gründung der Band gar nicht geplant: Tom, der mit vollem Namen Tom Albrecht heißt und unter diesem Namen bereits zwei Major-Alben veröffentlichte sowie als Songwriter für Größen wie Christina Stürmer, Bela B., Roger Cicero und Barbara Schöneberger erfolgreich war, wollte sich 2012 eigentlich mit einer Künstleragentur selbstständig machen. Als sich dann Sarah vorstellte, eine Grafikdesignerin, die sich nach Jahren endlich entschieden hatte, mit ihrer großen Leidenschaft für Musik Ernst zu machen, wurde ihm jedoch klar: das Leben hielt einen anderen Plan für ihn bereit.

„Diese einzigartige Stimme, so unnahbar und einfühlsam und zugleich mit einer unglaublichen Wärme“, schwärmt Tom noch heute von der ersten Begegnung. Sarahs Stimme brachte mit, was er bis dahin allein nicht ausdrücken konnte: „Sie ist komplett gegensätzlich zu meinem rauen Sound“. Ein „Topf und Deckel“-Gefühl, das auf Gegenseitigkeit beruhte, wie sich schon bald zeigte, als Tom Sarah erste Songtexte vorlegte: „Die Worte hätten aus meiner Feder sein können. Sie trafen inhaltlich und emotional 1:1 mein Lebensgefühl. Es war fast ein wenig unheimlich, ich habe mich gefragt: sind wir uns einfach unglaublich ähnlich? Oder passiert das allen Duos?“ Tut es nicht. Und wenn doch einmal, kommt mit viel Glück so was wie Soolo dabei heraus.

 

Homepage Soolo                          Soolo auf Facebook

 

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

regionale Vorband fixiert...

Pichl bei Wels  I  13. Februar 2017

Seit heute ist es fix, ganz nach dem diesjährigen Namensmotto unseres Open Airs konnten wir HOAMSPÜ als regionale Vorband verpflichten! Die Welser Band spielt nicht zum ersten Mal bei uns in Pichl und ist immer wieder ein gern gesehener Gast. Die Dame und die 6 Herren begeistern bei vielen Veranstaltungen dass Publikum mit feinstem Austropop. Ihr Credo "Austropop mit G´fühl" zeigen sie auch auf der Bühne. Wir freuen uns dass HOAMSPÜ wieder bei uns zu Gast ist und sie das Publikum von Einlass bis kurz nach 20.00 Uhr auf Betriebstempertur bringen. Walter Bostelmann als Bandleader bringt es auf den Punkt; "wir freuen uns schon wieder auf Pichl und sind stolz wieder ein Teil vom Pichler Open Air zu sein".    

 

Pressetext (kurz): Was gibt's zu hören bei Hoamspue-Konzerten? Den wirklich klassischen Austropop von Austria 3, Fendrich, Danzer, Ambros, STS, Falco, Stefanie Werger, Marianne Mendt, Dr. Kurt Ostbahn, Peter Cornelius, sowie auch Klassiker des Salzkammergut-Austropops von Hubert v. Goisern, Die Seer, Ausseer Hardbradler,… aber auch aktuelle mundartgesungene Pop-Klassiker wie z.B. Seiler und Speer - ... und dies in 100%iger LIVE-Qualität!! Sequenzer, Begleitautomatiken, MIDI-Files, ... passen nicht zum Austropop und haben bei HOAMSPÜ absolut nichts verloren.

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Eintrittskarten ab sofort erhältlich

Pichl bei Wels  I  17. Jänner 2017

Nach dem großen Erfolg der Weihnachtsaktion sind ab sofort die "normalen" Eintrittskarten zum Preis von € 35,00, exklusive eventuell anfallende Vermittlungs-, Vorverkaufs- und Systemgebühren, im Vorverkauf erhältlich.  

Diese sind bei den beiden Banken in Pichl bei Wels sowie im Cafe Nöhammer in Pichl bei Wels und natürlich bei allen Verkaufsstellen von ÖTicket Österreich erhältlich!

HIER geht´s zur TICKETÜBERSICHT!

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Freier Eintritt für Kinder...

Pichl bei Wels  I  10. Jänner 2017

Wie schon in den letzten Jahren auch, hat sich der SV Entholzer Pichl 1963 auch im Jahr 2017 wieder für einen freien Eintritt von Kindern entschlossen. Kinder bis 11,99 Jahre haben beim Heimspiel-Openair 2017 mit Christina Stürmer freien Eintritt. 

 

Geburtstagskinder

Für alle Geburtstagskinder haben wir ein kleines Geschenk, alle Kinder und Jugendliche bis zu 14,99 Jahre - die am 01. Juli geboren sind, haben ebenfalls freien Eintritt

 

(Bei beiden Aktionen ist am Eingang ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen)

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Weihnachtsaktion im Vorverkauf

Pichl bei Wels  I  17. Dezember 2016

Rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest startet der Vorverkauf für das Open Air 2017 mit Christina Stürmer. Wir haben uns natürlich etwas einfallen lassen und es gibt wie schon in den letzten Jahren auch die Weihnachtsaktion im Vorverkauf. Vom 19.12.2016 bis zum 15.01.2017 gibt es die Vorverkaufskarte zum Preis von € 29,00 (exklusive eventuell anfallende Vermittlungs-, Vorverkaufs- und Systemgebühren). Diese sind bei den beiden Banken in Pichl bei Wels sowie im Cafe Nöhammer in Pichl bei Wels und natürlich bei allen Verkaufsstellen von ÖTicket Österreich erhältlich!

HIER geht´s zur TICKETÜBERSICHT!

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Name für Open Air 2017 gefunden...

Pichl bei Wels  I  17. Dezember 2016

2017 wird das Open Air wieder einen Themennamen haben. Es hat einige Vorschläge gegeben, schlussendlich haben wir uns für

Dieser Name wird grundsätzlich auf allen Printartikeln sowie bei allen Medienberichten genannt um hier eine "Marke" für 2017 zu kreieren. Auch in den "Social-Medias" wird man mit diesem Namen das Pichler Open Air finden.

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

Christina Stürmer kommt nach Pichl bei Wels

Pichl bei Wels  I  16. Dezember 2016

Es wurde lange verhandelt und schlussendlich haben wir es erreicht. Nach dem beide eine schöpferische Pause eingelegt haben dürfen wir heute bekannt geben, dass Christina Stürmer und Band bei einem der ganz wenigen Österreich-Konzerte in Pichl bei Wels zu sehen sein wird. Am Samstag den 01. Juli 2017 wird Christina Stürmer samt Band in Pichl zu sehen sein. Der Vorverkauf wird in den nächsten Stunden für die Weihnachtsaktion beginnen.

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl

2017 wieder Open Air in Pichl bei Wels...

Pichl bei Wels I 21. November 2016:

Nach einem Jahr Pause und aufgeladenen Akkus wird es im Jahr 2017 wieder ein Open Air geben. Es war nicht geplant im Jahr 2016 eine Pause einzulegen, diverse Umstände die jedoch nicht in unserer Macht gelegen sind, haben dies aber notwendig gemacht. Mit frischem Elan und einer Menge an Ideen sind wir bereits mitten in der Planung für 2017 - eines dürfen wir heute an dieser Stelle bereits vermelden: "Wir knüpfen dort an wo wir 2015 aufgehört haben und versuchen für unsere Besucher wieder einen tollen Headliner nach Pichl auf die Bühne zu bringen. Wer es genau sein wird, können wir Mitte Dezember 2016 bekannt geben. Es soll sich auf jeden Fall noch das Ticket als Weihnachtsgeschenk ausgehen", so betitelt der SV Entholzer Pichl 1963 seinen Zeitplan. Alle weiteren Informationen und Details folgen dann in regelmäßigen Abständen hier auf dieser Seite!

 

SV Entholzer Pichl 1963

Veranstalter Open Airs Pichl